Loading
Teilekategorien werden aktualisiert
Gespeichert!

Wähle hier Deine gespeicherten Autos aus.

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Zum Warenkorb Preisvergleich
Gespeichert!

Wähle hier Deine gespeicherten Autos aus.
Auto wählen

Auswahl ohne Fahrzeugschein


Auswahl mit Fahrzeugschein



 
 

Die HSN Nr. und die TSN Nr. finden Sie
in Ihrem Fahrzeugschein.



Landingpage Teaser

Günstige Fahrwerk, Aufhängung & Lenkung für Ihr Fahrzeug:

Eine Auswahl unserer Produkte

    • Für viele Modelle verfügbar
Stoßdämpfer
    • Für viele Modelle verfügbar
Querlenker
    • Für viele Modelle verfügbar
Trag-/Führungsgelenk
    • Für viele Modelle verfügbar
Lenker, Radaufhängung
    • Für viele Modelle verfügbar
Spurstangenkopf
    • Für viele Modelle verfügbar
Spurstangenkopf
    • Für viele Modelle verfügbar
Stoßdämpfer
    • Für viele Modelle verfügbar
Fuehrungsgelenk

Fahrwerk, Radaufhängung und Lenkung werden oftmals gemeinsam betrachtet, da bei vielen Arbeiten alle Teile in diesem Bereich betroffen sind. Die Befestigung der Räder an der Karosserie wird als Radaufhängung bezeichnet. Der Begriff Fahrwerk wird im engeren Sinne nur für die Federung und die Stoßdämpfer genutzt, oftmals werden Radaufhängung und Fahrwerk jedoch gleichgesetzt. An der Vorderachse ist auch die Lenkung in diesem Bereich installiert, deswegen wird sie oftmals zum Fahrwerk hinzugerechnet. Die Radaufhängung an sich besteht aus einem oder mehreren Lenkern, die je nach Lage als Querlenker, Schräglenker oder Längslenker bezeichnet werden. Wenn der Lenker konstruktionsbedingt eine besondere Form hat, spricht man auch vom Dreieckslenker. Das Rad selber ist über das Radlager an der Radnabe befestigt, ebenso wie die Bremsscheibe oder Bremstrommel. Das Radlagergehäuse ist über das Achsgelenk mit dem Querlenker verbunden, hier ist auch der Spurstangenkopf der Lenkung sowie die untere Befestigung des Stoßdämpfers zu finden. An der Vorderachse ist meistens ein Federbein vorhanden, so dass alle Befestigungen an einem Punkt zusammenlaufen. Hinten sind viele verschiedene Konstruktionen möglich, die Befestigungspunkte von Stoßdämpfer, Feder und Lenker können variieren. Die Lenkung besteht aus dem Lenkgetriebe, dass die Befehle des Lenkrades über zwei Spurstangen links und rechts an die Räder weitergeben. Besonders der Spurstangenkopf, der die Lenkung mit dem Radlagergehäuse verbindet, kann im Laufe der Zeit verschleißen. Bei Defekten an Fahrwerk, Aufhängung oder Lenkung sollten immer auch die anderen Teile und Komponenten überprüft werden.

Kategorien in Fahrwerk, Aufhängung & Lenkung


Achsaufhängung, Radführung & Räder

Federung & Dämpfung

Lenkung