Loading
Teilekategorien werden aktualisiert
Gespeichert!

Wähle hier Deine gespeicherten Autos aus.

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Zum Warenkorb Preisvergleich
Gespeichert!

Wähle hier Deine gespeicherten Autos aus.
Auto wählen

Auswahl ohne Fahrzeugschein


Auswahl mit Fahrzeugschein



 
 

Die HSN Nr. und die TSN Nr. finden Sie
in Ihrem Fahrzeugschein.



Landingpage Teaser

Günstige Waschwasserdüse für Ihr Fahrzeug:

Eine Auswahl unserer Produkte

    • Für viele Modelle verfügbar
Waschwasserdüse, Scheibenreinigung
    • Für viele Modelle verfügbar
Waschwasserdüse, Scheibenreinigung
    • Für viele Modelle verfügbar
Spritzduese
    • Für viele Modelle verfügbar
Waschwasserdüse, Scheibenreinigung
    • Für viele Modelle verfügbar
Waschwasserdüse
    • Für viele Modelle verfügbar
Waschwasserdüse, Scheibenreinigung
    • Für viele Modelle verfügbar
Waschwasserdüse
    • Für viele Modelle verfügbar
Waschwasserdüse

Die Waschwasserdüse spritzt das Scheibenwischwasser mit erhöhtem Druck auf die Front- oder Heckscheibe, wenn diese gereinigt werden sollen. Das Waschwasser wird von einer Pumpe zu den Düsen der Scheibenwaschanlage befördert, durch die Verengung in der Düse wird der Druck erhöht und das Reinigungsmittel kann über einen größeren Bereich verteilt werden. Die Waschwasserdüse sorgt zudem dafür, dass sich das Scheibenreinigungsmittel fächerförmig auf die Scheibe gespritzt wird. Innerhalb eines begrenzten Radius lassen sich die meisten Waschwasserdüsen verstellen, so dass man individuell dafür sorgen kann, dass das optimale Sichtfeld des Fahrers gereinigt wird. Da die meisten normalen PKWs an der vorderen Windschutzscheibe über zwei Wischerarme verfügen, sind hier in der Regel auch zwei Wischwasserdüsen angebracht. Wenn an der Rückseite des Wagens die Heckscheibe ebenfalls an die Scheibenreinigungsanlage angeschlossen ist, ist hioer jedoch meistens nur eine Waschwasserdüse zu finden. Der genaue Einbaurt am Heck kann variieren, die Düsen können sowohl oberhalb, unterhalb als auch seitlich der Scheibe installiert sein. An der Windschutzscheibe sind die Düsen fast ausschließlich unten angebracht, oft ein wenig entfernt auf der Motorhaube, um dem Fahrtwind bei der Verteilung des Waschwassers Rechnung zu tragen. Bei größeren LKWs und Bussen ist die Düse oft direkt am Wischerarm zu finden. Einige Modelle verfügen auch über eine besondere Heizung der Waschwasserdüse, damit diese im Winter nicht einfriert.