Mit Flip Flops Auto fahren: Erlaubt oder nicht?

Kaum scheint die Sonne, kommt die leidige Diskussion wieder auf: Darf man mit Flip Flops Auto fahren? Bei österlichen Grillabend war es gestern auch bei uns wieder so weit: 3 Paar Flip Flops, 1 Paar Highheels und 1 Paar Turnschuh trafen aufeinander und wurden heiß diskutiert. Deswegen haben wir uns die Rechtslage noch mal angeschaut:

Auto fahren mit Flips Flops, Schlappen & Co. ist generell nicht verboten: „Das bloße Fahren ohne geeignetes Schuhwerk ist weder nach §23 Absatz 1 Satz 2 StVO oder nach anderweitigen Vorschriften des Straßenverkehrsrechts mit einem Bußgeld sanktioniert.“ (Verkehrslexikon.de) Sogar Barfußfahren ist prinzipiell zulässig. ABER: Wer aufgrund unpassendem Schuhwerks einen Unfall verursacht bzw. Dritte schädigt, kann bußgeldrechtlich bzw. strafrechtlich belangt werden.

Auch die Versicherungsfrage lässt sich eindeutig beantworten: Die Versicherung zahlt nach einem Unfall, auch wenn dieser von einem Flip Flop-Träger verursacht wurde: „Die Leistung der Kfz-Versicherung ist nicht abhängig vom Schuhwerk. Die KfZ-Versicherung des Unfallverursachers zahlt … immer.“ (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV)) ABER: Im Einzelfall könnte die Versicherung auf „grobe Fahrlässigkeit“ plädieren.

Prinzipiell kann man beim Autofahren also tragen was man will, doch verursacht man einen Unfall, sieht die Sachlage schon wieder anders aus. Klar ist, Riemchensandalen, Highheels, Schlappen und Flip Flops sind kein festes Schuhwerk und daher für’s Autofahren ungeeignet. Das Risiko von der Pedale abzurutschen oder sich mit den Riemen im Pedal zu verheddern, ist einfach zu groß. Daher sollte jeder Autofahrer stets ein Paar flache, feste Schuhe zum Wechseln im Kofferraum haben. Außerdem sollten Flip Flops & Co. während der Fahrt nicht im Fußraum deponiert werden, da sie bei Bremsmanövern schnell nach vorne rutschen und sich unter den Pedalen verkeilen können.

Dieser Beitrag wurde in Auto News veröffentlicht und getaggt , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Ein Kommentar

  1. Am 1. Juli 2011 um 12:19 Uhr veröffentlicht | Permalink

    hi,
    also ich fahre sehr oft im sommer mit flip flops. finde es angenehm und ich denke, dass das schuhwerk nichts mit dem autofahren zu tun hat. es gibt frauen die sehr hohe absätze tragen und damit sehr gut autofahren können, was ich z.B nicht könnte:)

    Barfuß fahren auch einige und da denke ich schon, dass das etwas ungeeignet ist. Jeder wie er kann :)