Mietwagen im Ausland – aber wo und wann buchen?

Auto_Urlaub

Im Urlaub: Statt mit dem Auto einfach mal mit dem Fahrrad oder zu Fuß gehen. Foto: Makrodepecher / pixelio.de

Möchten Sie im Urlaub flexibel sein und auf eigene Erkundungen mit dem Auto nicht verzichten, sind Sie mit einem Mietwagen gut beraten und haben die Möglichkeit, trotz Flugreise vor Ort mobil zu sein. Allerdings sollten Sie überlegen, ob Sie den Mietwagen wirklich erst am Urlaubsort buchen, oder bereits online von zuhause aus reservieren möchten.

Preisunterschiede bei Mietwagen im Ausland

Meist erhalten Sie einen Mietwagen, den Sie direkt mit Ihrer Urlaubsreise von Deutschland aus buchen viel günstiger, als Sie ihn direkt vor Ort erhalten würden. Doch sollten Sie sich genau informieren und sich vor Mehrkosten schützen, indem Sie die Angebote vergleichen und sich am besten auf Mietwagenfirmen berufen, die mit einem deutschen Sitz und internationalen Filialen, einen professionellen und kompetenten Ansprechpartner vor Ort aufzeigen. Nicht selten müssen Sie, selbst wenn Sie den Mietwagen in Deutschland gebucht haben, vor Ort mit enormen Mehrkosten rechnen. Oftmals wird von Ihnen bei Übergabe verlangt:

  • eine Kaution per Kreditkarte zu hinterlegen
  • eine Vollkasko Versicherung abzuschließen
  • die volle Tankfüllung zu zahlen (was mit erheblichen Mehrkosten verbunden ist)

Wenn Sie von Deutschland aus einen Vertrag abgeschlossen haben, in dem die Vollkaskoversicherung bereits enthalten ist, können Sie diese Versicherung vor Ort ablehnen. Es gibt keinen Grund, den Mietwagen doppelt zu versichern und so mit enormen Kosten zu jonglieren. Auch sollten Sie sich bereits vor Vertragsabschluss informieren, ob Sie die Tankfüllung direkt von der Autovermietung kaufen müssen, oder den Mietwagen selbst betanken können. Anders als in Deutschland, wird im Ausland der Mietwagen nicht immer mit vollem Tank übergeben und muss in gleichem Zustand wieder abgeliefert werden.

Seriöse Angebote am besten über das Internet finden

Orientieren Sie sich vor der Entscheidung für einen Mietwagen am besten an Rezensionen, die Erfahrungen anderer Urlauber mit einer Autovermietung wiedergeben und Ihnen so aufzeigen, was Sie tatsächlich am Urlaubsort erwartet. Haben Sie den Mietwagen von Deutschland aus reserviert, müssen Sie die Buchungsbestätigung bei Abholung vorlegen. In der Regel sind hier alle Versicherungen bereits enthalten und müssen nicht optional und doppelt zugebucht werden. Wollen Sie Probleme bei der Mietwagenfirma vermeiden, buchen Sie direkt vor Ort und akzeptieren das Angebot, was Ihnen dort direkt unterbreitet wird.

Dieser Beitrag wurde in Auto News veröffentlicht und getaggt , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.