Vergleichen Sie jetzt die Preise für Mercedes Benz Ersatzteile

Bitte gesuchtes Autoteil eingeben!
Jetzt suchen!
Bitte gesuchtes Autoteil eingeben!
Jetzt suchen!

Produkte die Sie auch interessieren könnten:
  • Für viele Modelle verfügbar
VENTIL Mercedes-Benz LN 2 11.93-8.96
  • Für viele Modelle verfügbar
Spurstangenkopf Mercedes-Benz
  • Für viele Modelle verfügbar
Spurstangenkopf Mercedes-Benz

Häufig auftretende Probleme

  • Probleme kann es bei einigen Modellen bei den Einspritzventilen geben, durch unrunden Motorlauf spürbar. Begründet ist der Fehler durch Herstellungproblemen dieser Bauteile.
  • Es kann bei manchen Modellen zu Problemen beim Tempomat kommen. Man muss stark auf das Bremspedal treten um den Tempomat auszuschalten. Dies kann zu Unfällen führen.
  • Bei den älteren Modellen hat auch Mercedes Benz mit Rost an unterschiedlichen Stellen zu kämpfen.
  • Elektronikprobleme im Bereich Motormanagement sind keine Seltenheit. Grund sind meistens fehlerhafte Steuergeräte.
  • Bei einigen Modellen kann es zu Problemen mit dem Automatikgetriebe kommen, es schaltet nicht oder nur hackelig.
  • Die Stoßdämpfer verschleißen überdurchschnittlich schnell, wahrscheinlich dem Gewicht unterdimensioniert.

Wartungstipps

  • Wenn der Motor unrund läuft, kann ein Einspritzventil defekt sein. Eine Fehlerdiagnose bringt Klarheit.
  • Sollte sich der Tempomat nur durch übermäßiges Betätigen des Bremspedals ausgeschaltet lassen, muss das Bauteil ersetzt werden.
  • Rost muss frühzeitig erkannt und behandelt werden. Ansonsten hilft nur der Wechsel der befallenen Teile.
  • Wenn der Motor nicht richtig läuft und eventuell Fehlerlampen leuchten, kann es ein Problem mit dem Motorsteuergerät sein. Eine Fehlerdiagnose gibt Aufschluss über das Problem.
  • Schaltet das Automatikgetriebe nicht oder schlagartig, wird es ein Problem mit dem Steuergerät oder dem Öl sein.
  • Sind die Stoßdämpfer verschlissen springt das Fahrzeug. Dann müssen die defekten Dämpfer gewechselt werden.

Mercedes Benz - Historische Informationen