Vergleichen Sie jetzt die Preise für Toyota Ersatzteile

Bitte gesuchtes Autoteil eingeben!
Jetzt suchen!
Bitte gesuchtes Autoteil eingeben!
Jetzt suchen!

Produkte die Sie auch interessieren könnten:
  • Zum Beispiel für:
  • TOYOTA AVENSIS Station Wagon 1.6
  • TOYOTA AVENSIS Station Wagon 1.8 VVT-i
  • TOYOTA AVENSIS Combi 1.6 VVT-i
Fahrwerksatz, Tieferlegung TOYOTA
  • Zum Beispiel für:
  • TOYOTA AVENSIS Station Wagon 1.6
  • TOYOTA AVENSIS Station Wagon 1.8 VVT-i
  • TOYOTA AVENSIS Combi 1.6 VVT-i
Fahrwerksatz, Tieferlegung TOYOTA

Häufig auftretende Probleme

  • Ein defekter Ölschlauch bei Dieselfahrzeugen kann einen Motorschaden hervorrufen. Dies ist keine Seltenheit.
  • Das Gaspedal kann hacken oder geht nur langsam in die Ausgangsstellung zurück. Dies ist gefährlich, da das Fahrzeug selbstständig Gas gibt.
  • Auch das Bremspedal kann gelegentlich hacken.
  • Die Lenkung kann bei einigen Modellen flattert oder man spürt einen Widerstand. Durch Konstruktionsfehlern begründet.
  • Die Bremsschläuche und die Bremsanlage weisen große Defizite auf. Die Anlage kann ausfallen oder die Schläuche platzen.
  • Bei der Hinter- und Vorderachse schlagen regelmäßig die Gelenke aus. Durch ein Poltern und Klappern spürbar.

Wartungstipps

  • Sollte die Warnlampe für den Ölstand aufleuchten, sofort anhalten und schauen, ob das Ölrohr defekt ist. Ansonsten wechseln.
  • Bei einigen Modellen kann das Gaspedal hacken. Dies ist sehr gefährlich, da das Fahrzeug selbstständig Gas gibt. Dieses Teil muss ersetzt werden.
  • Die Lenksäule muss gewechselt werden, wenn sich ein Flattern im Lenkrad bemerkbar macht.
  • Da die Bremsanlage und die Schläuche ein großes Defizit aufweisen, müssen diese Teile besonders regelmäßig kontrolliert werden.
  • Ist ein Poltern oder Klappern hörbar, müssen die Buchsen der Vorder- und Hinterachse kontrolliert werden. Und eventuell gewechselt werden.

Toyota - Historische Informationen